oder

"Am Grat der Zugspitze mit Marlies Raich" nochmal sehen: Wiederholung der Dokumentation im TV und online

Am Donnerstag (22.09.2022) lief der Dokumentation "Am Grat der Zugspitze mit Marlies Raich" im TV. Alle Infos zur Wiederholung online in der Mediathek und im TV erfahren Sie hier.

Am Donnerstag (22.09.2022) wurde um 02:36 Uhr "Am Grat der Zugspitze mit Marlies Raich" im Fernsehen ausgestrahlt.
Wenn Sie die Sendung "Am Grat der Zugspitze mit Marlies Raich" bei 3sat nicht sehen konnten: Schauen Sie doch mal in der 3sat-Mediathek vorbei. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Bei 3sat im linearen TV wird es vorerst leider keine Wiederholung geben.

"Am Grat der Zugspitze mit Marlies Raich" im TV: Darum geht es in der Dokumentation

Im Süden eingebettet von der Mieminger Kette und im Norden vom Wettersteingebirge, ragt die Zugspitze mit ihrem 2962 Meter hohen Gipfel auf. Marlies Raich macht sich auf Entdeckungstour. Auf unterschiedlichen Höhenmetern erkundet die ehemalige Skirennläuferin das Gebiet der Tiroler Zugspitz-Region zu Fuß, zu Wasser und in der Kletterwand. Sie trifft beim Trailrun Ex-Rennsportkollegin Nicole Hosp und Menschen, die das Gebiet prägen. (Quelle: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Am Grat der Zugspitze mit Marlies Raich" im TV: Alle Infos auf einen Blick

Thema: Dokumentation

Bei: 3sat

Produktionsjahr: 2022

Länge: 44 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.