oder

"Nicht tot zu kriegen" bei ZDF im Stream und TV: TV-Tipp bei ZDF - Film von Nina Grosse am 24.09.2022

Heute, am 24.09.2022, wird "Nicht tot zu kriegen" von Nina Grosse im TV gezeigt. Wo Sie den Film schauen können, ob nur im "klassischen" TV oder auch im Netz, sowie den Wiederholungstermin erfahren Sie hier.
Am 24.09.2022 läuft der Spielfilm "Nicht tot zu kriegen" im Fernsehen. Sie sollten rechtzeitig um 03:20 Uhr bei ZDF einschalten, denn da wird der Film von Nina Grosse ausgestrahlt. Falls Sie lieber im Internet fernsehen: ZDF bietet online auch einen Livestream an.

"Nicht tot zu kriegen" heute im Livestream und TV: Darum geht es in dem Film von Nina Grosse

Vor einem Jahr hat der Ex-Kriminalhauptkommissar Robert Fallner während eines Einsatzes einen 18-jährigen Dealer erschossen. Seitdem bricht sein Leben auseinander, beruflich wie privat. Nach seiner Suspendierung nimmt Fallner das Angebot seines Bruders Hans an, in dessen Security-Firma als Personenschützer zu arbeiten. Sein erster Fall: den Stalker der Schauspielerin Simone Mankus zu finden.

Wann wird "Nicht tot zu kriegen" vom 24.09.2022 wiederholt? TV-Termin und ZDF-Mediathek ZDF

Für all diejenigen, die "Nicht tot zu kriegen" heute, am 24.09.2022 um 03:20 Uhr, nicht schauen können: Werfen Sie doch einfach mal einen Blick in die ZDF-Mediathek. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. Bei ZDF im TV wird es vorerst leider keine Wiederholung geben. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen.

"Nicht tot zu kriegen": Alle Schauspieler und Infos auf einen Blick

Von: Nina Grosse

Mit: Iris Berben, Murathan Muslu, Robert Joseph Bartl, Barnaby Metschurat, Katharina Nesytowa, Andreas Helgi Schmid, Philipp Hochmair, Andreas Leupold, Johannes Zeiler, Marianne Mendt, Jacques Breuer, Helgi Schmidt, Andreya Casablanca, Laura Lee, Julischka Eichel, Mohamed Issa, Rainer Reiners, Katty Salié und Helgi Schmid

Am: 24.09.2022

Bei: ZDF

Originaltitel: Nicht tot zu kriegen

Kamera: Alexander Fischerkoesen

Musik: Stefan Will und Peter Hinderthür

Genre: Krimi und Thriller

FSK:Ab 12 Jahren freigegeben

Länge: 95 Minuten (Von 03:20 bis 04:55 Uhr)

Produktionsjahr: 2020

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Audiodeskription: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.