oder

"Die innere Glut" nochmal sehen: Wiederholung der Dokumentation online und im TV

Am Sonntag (09.10.2022) lief der Dokumentation "Die innere Glut" im Fernsehen. Alle Informationen zur Wiederholung online in der Mediathek und im TV lesen Sie hier.

Am Sonntag (09.10.2022) wurde um 07:10 Uhr "Die innere Glut" im Fernsehen übertragen.
Sie haben die Sendung bei Arte verpasst, möchten "Die innere Glut" aber definitiv noch sehen? Schauen Sie doch mal in der Arte-Mediathek vorbei. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im klassichen Fernsehen wird es bei Arte in der nächsten Zeit leider nicht geben.

"Die innere Glut" im TV: Darum geht es in "Requiem für Katia und Maurice Krafft"

Sie sind zwei Legenden der französischen Vulkanforschung: Katia und Maurice Krafft. Sie haben die spektakulärsten Eruptionen des 20. Jahrhunderts mit der Kamera eingefangen. Am 3. Juni 1991, um genau 15.18 Uhr, wurden die beiden Ausnahme-Vulkanologen in Japan Opfer einer Lawine aus Asche und glühendem Geröll. Eine Kamera nahm das Unglück auf, die Bilder gingen um die Welt. (Quelle: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Die innere Glut" im TV: Alle Infos nochmal auf einen Blick

Thema: Dokumentation

Bei: Arte

Produktionsjahr: 2022

Länge: 95 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.