oder

"Und ihr schaut zu" nochmal sehen: Wiederholung online und im TV

Am Mittwoch (09.11.2022) wurde "Und ihr schaut zu" von Michaela Kezele im TV gezeigt. Wann und wo Sie den Film als Wiederholung sehen können, ob nur im klassischen TV oder auch online im Netz, erfahren Sie hier.

Im Fernsehen wurde am Mittwoch (09.11.2022) der Film "Und ihr schaut zu" übertragen.
Sie haben den Spielfilm von Michaela Kezele um 00:10 Uhr verpasst, wollen ihn aber auf jeden Fall sehen? Hier könnte die ARD-Mediathek nützlich sein. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Bei ARD im linearen TV wird es vorerst leider keine Wiederholung geben.

"Und ihr schaut zu" im TV: Darum geht es in dem Drama

Nach dem Unfalltod ihrer Tochter an einer belebten Kreuzung ist Jenni im Netz mit Videos von Mias Sterben konfrontiert. Statt zu helfen, filmten die Passanten mit ihren Handys und rühmen sich für ihre "krassen" Postings. Die Wut über die mitleidlose Schaulust der Gaffer nimmt Jenni völlig gefangen. Nahe daran, selbst die Grenzen der Legalität zu überschreiten, bemüht sie sich, die Schaulustigen vor Gericht zu bringen. (Quelle: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos und Schauspieler in "Und ihr schaut zu" auf einen Blick

Bei: ARD

Von: Michaela Kezele

Mit: Souhaila Amade, Christiane Bärwald, Farina Flebbe, Marisa Growaldt, Ercan Karacayli, Maral Keshvarz, Aurel Manthei, Maral Keshavarz, Joachim Nimtz, Anja Schneider, Bärbel Schwarz und Katharina Stark

Drehbuch: Dominique Lorenz

Kamera: Felix von Muralt

Musik Martina Eisenreich und Julian Muldoon

Genre: Drama

Produktionsjahr: 2022

Originaltitel: "Und ihr schaut zu"

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Audiodeskription: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.