VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
My Name Is Khan
My Name Is Khan
© 2010 Twentieth Century Fox

Indiens Superstars kommen nach Berlin!

Shah Rukh Khan, Kajol und Regisseur Karan Johar präsentieren am 12. Februar ihren neuen Film im Wettbewerb* der 60. Berlinale

(Pressemitteilung) Shah Rukh Khan, dessen weltweite, millionenfache Fangemeinde die Popularität der größten Hollywoodstars der Gegenwart in den Schatten stellt, wird nach seinem spektakulären Auftritt bei der Berlinale 2008 ("Om Shanti Om") am 12. Februar 2010 zur Berlinale zurückkehren, um zum 60. Jubiläum der Filmfestspiele im offiziellen Wettbewerb (*außer Konkurrenz) seinen lang erwarteten neuen Film vorzustellen: My Name Is Khan.


In My Name Is Khan von Erfolgsregisseur Karan Johar (Drehbuch: Karan Johar und Shibani Bathija), spielen das Traumpaar des indischen Kinos, Shah Rukh Khan und Kajol Devgan, 8 Jahre nach "Sometimes Happy Sometimes Sad" zum ersten Mal wieder in einem gemeinsamen Film und verkörpern gleichzeitig die anspruchsvollsten Rollen ihrer Karriere.
My Name Is Khan ist kein klassischer Bollywoodfilm. Er spielt in den USA und ist die Geschichte einer leidenschaftlichen Liebe, deren Glück durch die Ereignisse der 9/11 Anschläge auseinander gerissen wird. Während die Welt in Aufruhr ist, macht sich ein außergewöhnlicher Mann auf den Weg, für sich und Andere nach Vergebung und verlorener Liebe zu suchen. Der friedfertige, einfühlsame Khan berührt die Menschen, denen er begegnet, und im Namen der Frau, die er liebt, stellt er sich der Welt mit folgenden schlichten Worten vor "Mein Name ist Khan, und ich bin kein Terrorist."

Shah Rukh Khan und Kajol, die sich seit dieser Woche auf einer weltweiten Tournee zur Präsentation von My Name Is Khan befinden, sind nach ihrer Station in New York soeben in London eingetroffen und werden am 12. Februar in Berlin erwartet.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die offizielle Website www.mynameiskhan.de.




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.