Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Filmfest München 2010

Sunfilm präsentiert "Walhalla Rising" mit Weltstar Mads Mikkelsen

(Pressemitteilung) Sunfilm Entertainment zeigt auf dem diesjährigen Filmfest München die packende Wikinger-Saga "Walhalla Rising" mit Hollywoodstar Mads Mikkelsen in der Reihe Internationales Programm.

Der dänische Schauspieler, der 2006 seinen weltweiten Durchbruch als Bond-Gegenspieler in "James Bond 007: Casino Royale" feierte, ist einer der Ehrengäste des Festivals und wird in diesem Jahr mit dem renommierten CineMerit Award für seine Verdienste um die Filmkunst ausgezeichnet. Gemeinsam mit Regisseur Nicolas Winding Refn ("Pusher") wird er "Walhalla Rising" auf dem Filmfest München präsentieren.

Die Story:
Das Jahr 1000: Der große Krieger "Einauge" (Mads Mikkelsen) wird wie ein Sklave gehalten und zu brutalen Schaukämpfen gezwungen. Als ihm die Flucht gelingt, schließt er sich kriegerischen Wikingern an und sticht mit ihnen in See. Nach einer Odyssee erreicht das Schiff endlich ein unbekanntes Land. Sie glauben, 'Walhalla', den Ruheort der in einer Schlacht gefallenen Krieger, erreicht zu haben. In der neuen Welt müssen sich "Einauge" und die Wikinger einem grausamen Schicksal stellen...

Mit "Walhalla Rising" schuf Nicolas Winding Refn ein düster-gewaltiges Kinoerlebnis mit Mads Mikkelsen in der Hauptrolle. Das preisgekrönte Wikinger-Epos vom Regisseur der "Pusher"-Trilogie begeisterte bereits das Publikum auf zahlreichen Festivals, darunter beim Toronto International Film Festival und beim Venedig Film Festival 2009.




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.