Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Pressekonferenz zum Kinofilm 'Die Legende von...HBONE
Pressekonferenz zum Kinofilm 'Die Legende von Aang' in der Astor Film Lounge Berlin am 14. Juli 2010 - JACKSON RATHBONE
© ShamrockPhoto/Norbert Kesten für Paramount Pictures Germany

Jackson Rathbone:

"Twilight"-Herzensbrecher verknallt in Avril Lavigne?

"Twilight"-Herzensbrecher Jackson Rathbone hat verraten, dass er als Teenager ins Krankenhaus gebracht werden musste, nachdem er mit Feuerwerkskörpern herumspielte.

Noch mal Glück gehabt: Jackson Rathbone (25) musste als 15-Jähriger ins Krankenhaus gebracht werden, weil er mit Feuerwerkskörpern herumhantierte: "Als ich 15 war, habe ich zum Beispiel mit Feuerwerks-Böllern gespielt. Sie explodierten nicht weit genug von mir entfernt - und plötzlich hatte ich eine große Wunde am Knie. Es blutete heftig, und ich musste sofort ins Krankenhaus gebracht werden. Ich war wirklich geschockt", verriet der Schauspieler ("Die Legende von Aang") im Interview mit 'Bravo'.

Und noch etwas gab der Teenie-Schwarm bekannt: Er ist ziemlich in Avril Lavigne (25) verknallt. Die Rockröhre ("Happy Ending") ist zwar gerade glücklich mit TV-Star Brody Jenner liiert, aber das hält Rathbone nicht von seiner Schwärmerei ab, vereint Lavigne doch alles, was er an einer Frau schätzt: "Das Aussehen ist mir nicht so wichtig. Ich mag starke Mädchen, die an sich glauben. Sie sollten genau wissen, was sie wollen. Das finde ich sexy. Am liebsten würde ich eine Musikerin daten, dann hätten wir die gleiche Leidenschaft. Avril Lavigne wäre toll. Auf die stehe ich total", schwärmte Jackson Rathbone.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.