Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Gonin (1995)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Bandai war einmal ein erfolgversprechender Unternehmer, doch nun hat er mit seiner Disco finanzielle Probleme und deshalb die Yakuza am Hals. Ogiwara hat gerade seinen Job verloren - und dadurch scheinbar auch seinen Kopf... Mitsuya, ein Meister im Töten mit dem Messer, wirkt nicht nur androgyn: Er liebt Bandai und würde alles für ihn tun. Jimmy wiederum ist ein Zuhälter, der unbedingt die Schulden seiner thailändischen Frau loswerden will. Hizu schließlich war früher Polizist und arbeitet jetzt nur noch als Rausschmeißer. Diese fünf Männer, allesamt Opfer des Endes der japanischen Bubble-Economy, tun sich zusammen, um den Yakuza-Boß Ogoshi auszurauben - der ihnen nach erfolgreicher Tat einen psychopathischen Killer auf den Hals hetzt. "Gonin" ist der erste Film des japanischen Regisseurs Takashi Ishii, der in deutschen Kinos zu sehen ist.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1995
Genre: Action
Länge: 109 Minuten
FSK: 18
Kinostart: 16.07.1998
Regie: Takashi Ishii
Darsteller: Naoto Takenaka, Koichi Sato, Masahiro Motoki
Verleih: Rapid Eye Movies




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.