VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Amore, Amore (1996)

Il Ciclone

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 9 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der italienische Regisseur und Schauspieler Leonardo Pieraccioni erzählt in dieser Komödie, mit vielen bissigen Anspielungen auf seine Landsleute, von fünf spanischen Flamenco-Tänzerinnen, die auf einem Bauernhof in der Toskana landen und dort, durch ihre Anwesenheit, das Liebesleben einer gesamten Familie völlig auf den Kopf stellen. Diese Komödie ist mit über 6,5 Millionen Zuschauern der in Italien bisher erfolgreichste italienische Film.

FilmkritikKritik anzeigen

Liebe auf italienisch: Wie huldigt man der Jugend im Kino? In Amerika gibt es den Generation X-Film (z.B. "Slacker" von Richard Linklater), der in den 90er Jahren fast zu einem eigenen Genre geworden ist. In deutschen Landen nennt man das ganze dann Beziehungskomödie (z.B. "Abgeschminkt" von Katja von Garnier) und ist verantwortlich für den gesteigerten Besucherstrom in [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Italien
Jahr: 1996
Genre: Komödie
Länge: 94 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 27.11.1997
Regie: Leonardo Pieraccioni
Darsteller: Lorenza Forteza, Barbara Enrichi, Leonardo Pieraccioni
Verleih: Kinowelt




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.