Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Großstädter...
Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Großstädter...

Zum Video: Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer...gszeit

Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Großstädter zur Paarungszeit (1998)

Deutsche Episoden-Komödie über allerlei großstädtische Singles und ihre Beziehungsversuche...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.7 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Charly (Christoph Waltz), ein frustrierter Autor, klaut den Ferrari seines Verlegers, um einen ausgefallenen Frühlingstag zu erleben. Die zurückhaltende Cornelia (Gudrun Landgrebe) trifft im Kaufhaus die ausgeflippte Hilde (Michaela May). Sven (Heio von Stetten) hat kein Glück bei den Frauen und kommt auf die Idee, sich Ehering und Kind auszuleihen, um Eindruck zu schinden. Manuela (Ann-Kathrin Kramer), Ex-Frau von Charly, traut ihren Augen nicht, als sie Sven, den sie gar nicht kennt, mit ihrer zweijährigen Tochter trifft. Unterdessen versucht Manuelas Mitbewohnerin Tamineh (Anica Dobra) Marcello (Dieter Landuris) davon abzubringen, sich wegen Liebeskummer vom Dach zu stürzen. Das ist der Beginn eines Films über das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Großstädter zur Paarungszeit.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1998
Genre: Komödie
Länge: 89 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 27.08.1998
Regie: Marc Rothemund
Darsteller: Bernd Tauber, Markus Knüfken, Oliver Korittke
Verleih: Buena Vista

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.