VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Wing Commander

Wing Commander (1999)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Wir schreiben das Jahr 2654. Die Konföderation ist in einem brutalen Krieg mit den blutdurstigen, außerirdischen Kilrathi verwickelt.
Diese haben bei einem Angriff den Navigationscomputer NavCom erbeutet, mit dem sie eine Invasion auf der Erde planen. NavCom ermöglicht nämlich, per Hyper-Space-Sprung, in kürzester Zeit direkt auf dem Planeten zu landen.
Währenddessen befinden sich die zwei Weltraumpiloten Christopher Blair und Todd Marshall - die beide gerade ihre Ausbildung an der Naval Academy abgeschlossen haben - auf einem Testflug mit dem Starfighter Tiger Claw. Da erhalten sie von oberster Stelle den Code One-Sicherheitsbefehl, einen Chip an die Kommandantin Jeanette Deveraux zu überbringen.
Nichtsahnend setzen sich Blair und Marshall daran, ihren Auftrag zu erfüllen, der sich recht bald zu einer lebensbedrohlichen Herausforderung entpuppt. Zusammen mit Deveraux bilden sie jedoch eine Elite-Truppe, die mit dem scheinbar unbesiegbaren Feind konfrontiert wird - in einem alles-entscheidenden Kampf, bei dem es um nichts anderes, als um die Zukunft der Menschheit geht...

FilmkritikKritik anzeigen

Wing Commander war lange Zeit die High-Tech-Avantgarde unter den PC-Games, eine jahrelang gefestigte Institution und Kind von Spiele-Designer Chris Roberts. Was auf der Bits-Ebene als formidabler Spielspaß durchgeht, scheitert auf Leinwand kläglich. Der Kinofilm besteht aus lieblosen Plotelementen, die alle Nachteile aus “Star Trek“ und “Kampfstern Galactica“ zum GAU vereinen. [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1999
Genre: Science Fiction
Länge: 100 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 23.12.1999
Regie: Chris Roberts
Darsteller: Freddie Prinze, Jürgen Prochnow, Tchéky Karyo
Verleih: 20th Century Fox, Jugendfilm

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.