VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Amanda Schull und Ethan Stiefel in 'Center Stage'
Amanda Schull und Ethan Stiefel in 'Center Stage'
© Columbia TriStar

Zum Video: Center Stage

Center Stage (1999)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Jody kann ihr Glück kaum fassen: Gerade noch war sie eine hoffnungsvolle Ballett-Schülerin in einem kleinen Tanzstudio in New Jersey und plötzlich gehört sie zu den 12 besten Nachwuchstänzern der Welt, mit einem Stipendium an der berühmten American Ballet Academy.

Es wird ein aufregendes Jahr für den grazilen Teenager, voller Überraschungen und Enttäuschungen, Liebe und Leid. Während im Probesaal der Akademie Disziplin und tänzerische Perfektion regieren, wartet vor der Tür das pralle Leben New Yorks. Gemeinsam mit ihren neuen Freunden Eva, Maureen, Erik, Charlie und Sergei entdeckt Jody die heißen Rhythmen des Salsa und die erste große Liebe: Cooper Nielsen. Nach einer romantischen Nacht mit dem umjubelten Star der American Ballet Company glaubt sich Jody im siebten Himmel, doch das Erwachen ist bitter. Jody muss erkennen, dass sie auf ihrem Weg vom verträumten Mädchen hin zur großen Ballerina noch viel zu lernen hat. Erst dann kann am Ballett-Himmel ein neuer Stern aufsteigen...

Bildergalerie zum Film

Ethan Stiefel in 'Center Stage'Amanda Schull und Ethan Stiefel in 'Center Stage'Amanda Schull in 'Center Stage'Amanda Schull und Ethan Stiefel in 'Center Stage'Amanda Schull, Ethan Stiefel und Sascha Radetsky in...tage'Amanda Schull und Sascha Radetsky in 'Center Stage'

FilmkritikKritik anzeigen

"Center Stage" ist ein Film über unsere Träume, Wünsche und den Kampf um deren Verwirklichung. Außerdem erzählt uns der Film vom Erwachsen werden junger Leute, die ihren Platz im Leben erst noch finden müssen und sich dabei von Bezugspersonen wie den Eltern langsam lösen. Es wäre also verfehlt, dem Film vorzuwerfen, dass er sich weniger um die harte Realität der Tanzausbildung kümmert und statt [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1999
Länge: 117 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 13.07.2000
Regie: Nicholas Hytner
Darsteller: Donna Murphy, Debra Monk, Peter Gallagher
Verleih: Columbia TriStar

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.