Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Muratti & Sarotti - Die Geschichte des deutschen...-1960
Muratti & Sarotti - Die Geschichte des deutschen Animationsfilms 1920-1960

Muratti & Sarotti - Die Geschichte des deutschen Animationsfilms 1920-1960 (1999)

Muratti & Sarotti

Aus einer Reise durch ein surreales Archiv werden kaum beachtete Fragmente derFilmgeschichte aufgespürt.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Aus einer Reise durch ein surreales Archiv werden kaum beachtete Fragmente der
Filmgeschichte aufgespürt.
Mit Hilfe verschiedener Animationstechniken, Originaldokumenten und animierten
Interviewcollagen beleuchtet der Film die Arbeit deutscher Animationsfilmer seit den zwanziger Jahren. Neben der Arbeit von Pionieren des Animationsfilms wie Oskar Fischinger oder Walter Ruttmann wird auch das filmische Schaffen weniger bekannter Filmemacher wie z.B. Peter Sachs, Rudolf Pfenninger oder Herbert Seggelke dokumentiert - Künstler, die die Filmgeschichte entscheidend beeinflußt haben.

Das Projekt aus dem Hause Anigraf feierte seine Premiere beim "Int. Münchner Dokumentarfilmfestival", und fand hier wie auch in der Fachpresse hohe Resonanz.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1999
Genre: Dokumentation
Länge: 80 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 13.04.2000
Regie: Gerd Gockell
Darsteller: Franz Winzentsen
Verleih: Salzgeber & Co




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.