VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt
© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Zum Video: Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt (2001)

Atlantis - The Lost Empire

Disneys bisher "erwachsenster" Trickfilm befasst sich mit einer US-Expedition 1914 zur sagenumwobenen, versunkenen Stadt. Tricktechnisch brillant, ohne Lieder und mit gebremsten Humor eher Disney-untypisch, mit einem Sakralfinale a la "Final FanUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der junge Wissenschaftler Milo ist davon überzeugt, dass die geheimnisvolle versunkene Stadt Atlantis nicht nur ein Mythos ist. Obwohl ihn alle für verrückt halten, taucht er in die Tiefen des Meeres, um dem Geheimnis auf die Spur zu kommen - mit einer bunt gemischten Crew aus schrägen Typen, verlässlichen Experten und vermeintlichen Freunden. Und sie haben Erfolg: Tief unter dem Meer konnte das atlantische Volk einen Teil seiner atemberaubenden Kultur bewahren. Doch Atlantis schwebt in großer Gefahr. Nur die Prinzessin Kida und Milo sind in der Lage, die legendäre Stadt vor dem endgültigen Untergang zu retten. Es beginnt eine abenteuerliche Suche nach dem Schlüssel zur Energiequelle des Inselreiches.

Bildergalerie zum Film

Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen StadtAtlantis- Das Geheimnis der verlorenen StadtAtlantis- Das Geheimnis der verlorenen Stadt

FilmkritikKritik anzeigen

Wenn man an die Disneys der letzten Jahre denkt, so kann man eine stete Weiterentwicklung sehen. Ein Versuch, sich von alten Konventionen zu lösen, ohne das Ganze zu sehr von der Zielgruppe und deren Erwartungen zu entfernen. So war "Tarzan" ein etwas erwachsenerer Film und bezog sich eher auf ältere Kinder und Jugendliche in seiner Story, hatte dazu die Songs nur noch im Hintergrund. Davor war [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2001
Genre: Animation
Länge: 96 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 06.12.2001
Regie: Gary Trousdale, Kirk Wise
Verleih: Buena Vista

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.