Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Freshman

Freshman (1990)

The Freshman

Mafia-Komödie mit Marlon Brando und Matthew BroderickUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Genau 19 Minuten und 11 Sekunden ist der angehende Filmstudent Clark Kellogg (Matthew Broderick) im Hexenkessel New York, da wird er komplett ausgeraubt. Als Wiedergutmachung macht ihn der kleine Ganove Victor mit seinem einflussreichen Onkel Carmine Sabatini (Marlon Brando) bekannt: Ein Typ wie der Pate, der in seinem Salon zwar das Original der Mona Lisa hängen, aber außerhalb ziemlich schiefe Geschäfte laufen hat. Wie diesen 1000-Dollar-Job: Clark soll eine seltene, dafür umso wildere Riesenechse durch den Zoll schmuggeln. Ein Zurück gibt es für das neue "Familienmitglied” nicht . Denn auch Carmines aufregend eigenwilliges Töchterchen Tina (Penelope Ann Miller) hat bereits ihre Netze nach Clark ausgeworfen. Wider Willen wird der schüchterne Student ein Mitglied der "ehrenwerten Familie”...

Bildergalerie zum Film

FreshmanFreshmanFreshman

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1990
Genre: Komödie
Länge: 98 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 08.11.1990
Regie: Andrew Bergman
Darsteller: Marlon Brando, Matthew Broderick, Bruno Kirby
Verleih: Columbia TriStar

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Harold Lloyd als 'The Freshman'
News
Kann Disney kein Wässerchen trüben?
Harold Lloyd-Erben verklagen Studio wegen "The Waterboy"





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.