Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Station of the Elevated (1979)

Dokumentarfilm über die die mit Graffiti übersäten Untergrundbahnen der New Yorker City.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


"Station of the Elavated" ist ein Dokumentarfilm über die mit Graffiti übersäten Untergrundbahnen New Yorks. Dabei werden die Graffitis nicht verurteilt, sondern als Aufschrei aus dem Ghetto, Kommunikationsmittel und Existenzbeweis miderprviligierter Teenager. Im Beiprogramm wird der 30minütige "Claw" gezeigt, eine Studie über Städtesanierung, gesehen aus dem Blickwinkel der zu sanierenden, älteren Gebäude.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1979
Genre: Dokumentation
Länge: 46 Minuten
Kinostart: 28.09.2000
Regie: Manfred Kirchheimer
Verleih: MOP




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.