VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Buenos Aires - postlagernd (1999)

Finanz-Makler Rubert Tröllner hält sich mit nicht ganz astreinen Finanzgeschäften über Wasser. Als seine Frau ihn verlässt, wird er zum Umdenken gezwungen.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Finanz-Makler Rubert Tröllner hält sich mit nicht ganz astreinen Finanzgeschäften über Wasser. Über seine Arbeit vernachlässigt er seine argentinische Ehefrau Mira. Die macht sich deswegen eines Tages mitsamt Tochter in Richtung Buenos Aires auf. Tröllner versucht, sie zurückzugewinnen und fliegt ebenfalls nach Argentinien...

FilmkritikKritik anzeigen

Als vielleicht der echteste aller Pöllmann-Streifen erhielt dieser vierte Spielfilm des deutschen Filmemachers etliche Vorschuss-Lorbeeren. Und gerade was das Prädikat „Echt“ angeht, so scheinen diese gerechtfertigt: In den drei Hauptrollen reflektiert der Regisseur mehr oder minder unverfälscht über sich selbst und sein Familienleben. Dass seine talentierte Frau und die ebenso [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1999
Genre: Drama
Länge: 87 Minuten
Kinostart: 09.11.2000
Regie: Hubert Pöllmann
Darsteller: Doris von Levetzow, Hubert Pöllmann, Marta Mazzeo
Verleih: Globus-Film




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.