Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Knallharte Jungs

Knallharte Jungs (2001)

Peinlicher Aufguss der Sex-Klamotte "Harte Jungs", die hier zu Lande vor zwei Jahren ein Hit war. Es geht wieder um ein sprechendes Geschlechtsteil, Dildos, Männer als Frauen verkleidet und andere "Scherze"...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


"Er" spricht immer noch zu Florian. "Er" meldet sich immer noch in den unpassendsten Situationen zu Wort, um Flos junges Sexleben endlich in Schwung zu bringen. Und "Er" hat sich vom "Besten Freund" zu Flos schlimmstem Feind entwickelt. Sein Kumpel Red Bull steht Flo ebenfalls wieder als vermeintlicher "Sexperte" mit nach wie vor nicht wirklich brauchbaren Ratschlägen tatkräftig zur Seite. Das Objekt der Begierde ist dieses Mal Maja, die Flo auf Grund seines seltsamen Benehmens für einen perversen Idioten hält. Es gilt also, Flos Image aufzupolieren, um – getrieben von seinem "besten Stück" – Maja zu erobern...

Bildergalerie zum Film

Knallharte JungsKnallharte Jungs

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2001
Genre: Komödie
Länge: 82 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 14.03.2002
Regie: Granz Henman
Darsteller: Tobias Schenke, Axel Stein, Nicky Kantor
Verleih: Constantin Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.