Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Ferkels großes Abenteuer

Ferkels großes Abenteuer (2003)

Piglet's Big Movie

Nach dem quirligen Tigger kommt nun Ferkel, Winnie Puuhs kleiner Freund, ganz groß raus - im Mittelpunkt der Geschichte um Freundschaft und Zusammenhalt steht dieses Mal neben dem honigversessenen Bären das kleine Ferkel...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ferkel kann es einfach nicht verstehen. Wieder einmal haben seine Freunde aus dem Hundertmorgenwald einen Plan ohne ihn ausgeheckt. Er scheint zu klein, um zu helfen, zu klein, um von seinen Freunden wahrgenommen zu werden. Traurig zieht er von dannen und fragt sich, ob er überhaupt jemandem etwas bedeutet? Verfolgt von einem wild gewordenen Bienenschwarm retten sich Winnie Puuh, Tigger, I-Aaah und Rabbit in Ferkels Haus und stellen dort erschrocken fest, dass ihr kleiner Freund plötzlich verschwunden ist.
Sie entdecken ein Bilderalbum, in dem Ferkel liebevoll all die wunderbaren gemeinsamen Erlebnisse festgehalten hat. Während sie durch das Album blättern und in Gedanken diese Geschichten noch einmal erleben, wird ihnen bewusst, welche wichtige Rolle Ferkel bei ihren Abenteuern gespielt hat und wie viel er ihnen bedeutet. Doch wo ist ihr kleiner rosa Freund? Können Winnie Puuh und die anderen alles wieder gutmachen?

Bildergalerie zum Film

Ferkels großes AbenteuerFerkels großes Abenteuer

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2003
Genre: Animation
Länge: 75 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 03.07.2003
Regie: Francis Glebas
Verleih: Buena Vista

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.