Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Kriegerin des Lichts (2001)

Warrior of Light

Bewegender deutscher Dokumentarfilm über Yvonne Bezerra de Mello, die sich für die Ärmsten der Armen in den Slums von Rio de Janeiro einsetzt...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Einen Steinwurf entfernt von den bekannten Zuckerhut-Touristenkulissen verwandelt sich Rio de Janeiro in eine trübe höllische Kloake, in welcher der blanke Existenzkampf tobt. Yvonne de Mello hatte sich schon länger für Straßenkinder engagiert - die schwächsten Außenseiter des urbanen Lebens, die die brasilianische Gesellschaft wie Abfall beseitigen will - als sich das Massaker vor der Candelaria-Kirche ereignet.Die dramatischen Ereignisse im Juli 1993, als acht Kinder von der Militärpolizei erschossen wurden, haben sie zu jener "Kriegerin des Lichts" werden lassen, die in Brasilien heftig umstritten ist - von den Armen geliebt, von den meisten Reichen abgelehnt und gehasst...

Bildergalerie zum Film

Kriegerin des LichtsKriegerin des Lichts

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2001
Genre: Dokumentation
Länge: 90 Minuten
Kinostart: 28.02.2002
Regie: Monika Treut
Verleih: Filmwelt




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.