Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Der Wixxer

Der Wixxer (2003)

Deutschlands Comedy-Elite vereint sich auf grosser Leinwand...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.4 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 5 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Long und Even Longer treffen auf den deutschen Touristen Dieter Dubinsky - der mit seiner Doris unfreiwillig Zeuge eines "WiXXer"-Mordes wurde - und hegen einen ersten Verdacht: Sie machen sich auf den Weg zum Blackwhite Castle, wo sie auf den Earl of Cockwood treffen, der nach aussen hin vorgibt, ein ganz normaler Aristokrat zu sein, der sich der traditionellen Mops-Zucht widmet. Hinter dieser Fassade betreibt er jedoch einen internationalen Mädchenhandel – er exportiert Girlgroups in alle Welt. Dieser Zweig stagniert allerdings zur Zeit etwas, da der für die ‚Akquise‘ zuständige Mitarbeiter "Der taube Jack", leider blind ist und somit die optische Qualität der ‚Ware‘ derzeit nicht besonders hoch ist.Cockwood muß die lästigen Fragen der beiden Inspektoren über sich ergehen lassen, wo er doch wirklich genug damit zu tun hat, sein desolates Unternehmen, seine nichts nutzigen Söhne Pommi und Fritti sowie seinen Butler Hatler und die seltsame Haushälterin Miss Drycunt unter Kontrolle zu halten. Und natürlich sitzt auch ihm, wie der gesamten Unterwelt Englands, "Der WiXXer" im Nacken, der einen Schurken nach dem anderen ins Jenseits befördert. Bei den Ermittlungen auf Blackwhite Castle, das so traditionsbewusst ist, dass im Radius von einer Meile dort alles nur schwarz-weiss ist, gilt das Hauptinteresse des Chief Inspectors Even Longer allerdings bald der überaus attraktiven Miss Pennymarket, die ebenfalls auf Schloss Blackwhite wohnt, und die ein streng gehütetes Geheimnis umgibt. Hat sie einen festen Freund, oder nicht? Long und Longers Ermittlungen führen die beiden zurück nach London, wo sie auf den ’kinski-esquen’ Geschäftsmann und Berufsschurken Smeerlap treffen, der mit allen Mitteln versucht, seine dubiosen Machenschaften zu verheimlichen. Der allzeit gut gelaunte Long, der grimmige Longer und auch Gerichtsmediziner Dr. Brinkman geben bei der Spurensuche nicht auf, während "Der WiXXer"“ weiterhin versucht, die Unterweltherrschafft an sich zu reissen.

Bildergalerie zum Film

Der Wixxer  2003 PUBLICS-PRDer Wixxer  2003 PUBLICS-PRDer Wixxer  2003 PUBLICS-PRDer Wixxer  2003 PUBLICS-PRDer Wixxer  2003 PUBLICS-PR

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2003
Genre: Komödie, Krimi
Länge: 98 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 20.05.2004
Regie: Tobi Baumann
Darsteller: Christoph Maria Herbst, Thomas Heinze, Grit Böttcher
Verleih: Central Film, Falcom Media Group

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Neues vom Wixxer -   2006 Constantin Film, München
News
Kein dritter Teil der geplanten "Wixxer"-Trilogie
Oliver Kalkofe: Ruhe in Frieden, du alter Wixxer
Trailer
Trailer





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.