Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Anansi - der Traum von Europa
Anansi - der Traum von Europa

Anansi - der Traum von Europa (2001)

Anansi

Anansi betrachtet unsere Welt durch fremde Augen - ein anderer Blick. Am Ende bleibt die Frage nach Toleranz und Menschenwürde...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Anansi ist die Geschichte einer Gruppe von Westafrikanern, die sich auf den abenteuerlichen Weg nach Deutschland macht, um das Glück der Satellitenbilder und die Traumschlösser der Rückkehrer zu finden. Sie versuchen, dem politischen Druck zu entfliehen, der sie bis in ihre Träume verfolgt. Es wird eine Odyssee voller Leiden und Wunder... Die Geschichte ist Teil einer unaufhaltsamen Völkerwanderung. Die Kontinente sind längst in Bewegung geraten, der Süden sucht den Weg in den Norden, sucht sein Glück jenseits seiner Grenzen - um jeden Preis. Not macht erfinderisch und Hunger schärft den Verstand. Eine letzte Illusion des Glücks, die Vision eines neuen Paradieses manifestiert sich über Satellitenschüsseln: eine schöne, reiche Welt hoch im Norden, in den Ländern der ehemaligen Kolonialmächte. Aber Europa verschließt sich, hat seine eigene Geschichte vergessen und die Erinnerung daran verloren, dass die Bausteine seiner eigenen Größe die Impulse fremder Kulturen und die Reichtümer seiner ehemaligen Kolonialstaaten waren. Der Film erzählt in gefühlvoller Weise die Reise einer Gruppe von Ghanaern und eines Togolesen um die halbe Welt bis nach Deutschland. So entstand ein Spielfilm, der sich nicht ohne Humor eines ernsten Themas annimmt, das in Zukunft für Deutschland und andere Länder der Europäischen Union immer dramatischere Ausmaße annehmen wird.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2001
Genre: Drama
Länge: 81 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 23.01.2003
Regie: Fritz Baumann
Darsteller: George Quake, Jimmy Akingbola, Maynard Eziashi
Verleih: Progress Film




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.