Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Born to Fight

Born to Fight (2004)

Kerd ma lui

Action/Martial Arts: Der ausgebrannte Thailändische Cop Deaw (DAN CHUPONG) muss das nationale Sportteam, die Bewohner eines Dorfes und schließlich die gesamte Bevölkerung Thailands vor dem sicheren Tod retten...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Spezialpolizist Deaw (DAN CHUPONG) gelingt es bei einem groß angelegten Drogeneinsatz, den Drogenbaron General Yang gefangen zu nehmen, muss aber auch mitansehen, wie sein großes Vorbild bei dem Einsatz getötet wird.
Desillusioniert zieht Deaw sich zurück und schließt sich seiner Schwester und einer Gruppe von Elitesportlern an, die zu einem großen Wohltätigkeitsfest an der Grenze zu Burma reisen. Die ländliche Idylle lässt Deaw wieder aufblühen – bis die Guerillatruppe des ruchlosen Lor Fai im Dorf einfällt und droht, alle Einwohner zu töten, wenn General Yang nicht wieder freigelassen wird. Deaw und den Sportlern ist klar: Sie müssen handeln, wenn nicht tausende von Unschuldigen sterben sollen. Ein heroischer Kampf beginnt...

Bildergalerie zum Film

Born to Fight  3L FilmverleihBorn to Fight  3L FilmverleihBorn to Fight  3L Filmverleih

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Thailand
Jahr: 2004
Genre: Action
Länge: 96 Minuten
FSK: 18
Kinostart: 03.08.2006
Regie: Panna Rittikrai
Darsteller: Nantaway Wongwanichislip, Dan Chupong, Kessarin Ektawatkul
Verleih: 3L Filmverleih

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.