Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Der Exorzismus von Emily Rose
Der Exorzismus von Emily Rose
© 2005 Sony Pictures Releasing GmbH

Zum Video: Der Exorzismus von Emily Rose

Der Exorzismus von Emily Rose (2005)

The Exorcism of Emily Rose

Horror-Thriller, basierend auf einer wahren, deutschen Begebenheit: Die jungen Studentin Emily Rose wird von schrecklichen Visionen und krampfartigen Anfällen heimgesucht. Die katholische Kirche erklärt sie für vom Teufel besessen..User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Basierend auf einer wahren deutschen Begebenheit erzählt der Thriller die Geschichte und den Leidensweg der jungen Studentin Emily Rose (JENNIFER CARPENTER), die von schrecklichen Visionen und krampfartigen Anfällen heimgesucht wird. In einem außergewöhnlichen Entschluss erkennt die katholische Kirche die satanische Besessenheit des Mädchens offiziell an. Pfarrer Moore (TOM WILKINSON) führt den umstrittenen Exorzismus durch, der tragischerweise zu Emilys Tod führt. Der Geistliche wird daraufhin wegen fahrlässiger Tötung angeklagt. Seine Anwältin Erin Bruner (LAURA LINNEY), selbst mehr als skeptisch gegenüber Emilys Besessenheit, versucht, die Unschuld des Pfarrers zu beweisen und die Wahrheit ans Licht zu bringen.
Doch was ist die Wahrheit? War Emily wirklich von dämonischen Mächten besessen oder litt sie lediglich an einer schweren Krankheit?

Bildergalerie zum Film

Der Exorzismus von Emily RoseEmily Rose (JENNIFER CARPENTER) hört Stimmen.  2005...g GmbHTOM WILKINSON als Pfarrer Moore  2005 Sony Pictures...g GmbHJENNIFER CARPENTER als Emily Rose.  2005 Sony...GmbHPfarrer Moore (TOM WILKINSON) versucht Emily Rose...g GmbHLAURA LINNEY als Anwältin Erin Bruner.  2005 Sony...g GmbH

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2005
Genre: Drama, Horror, Psychothriller
Länge: 118 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 24.11.2005
Regie: Scott Derrickson
Darsteller: Laura Linney als Erin Bruner, Tom Wilkinson, Campbell Scott
Verleih: Sony Pictures

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Lucky Number Slevin
News
TV-Tips für Samstag (17. Januar): Bandenkrieg auf Sat 1
Starbesetzter Thriller "Lucky Number Slevin"





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.