Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder
Zum Video: Kreuzzug in Jeans

Rezept zum Verlieben (2007)

No Reservations

Hollywood-Remake von Sandra Nettelbacks Bella Martha, mit Catherine Zeta-Jones und Aaron Eckhart in den Hauptrollen: Kate Armstrong ist geradlinige und zielstrebige Meisterköchin in einem New Yorker Nobelrestaurant, deren Leben gehörig durchgeschüttelt wird, als unerwartet ihre verwaiste Nichte und ein charmanter Koch mit Talent und Lockerheit in ihr Leben einfallenUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Meisterköchin Kate Armstrong (Catherine Zeta-Jones) führt ihr Leben genau wie das noble Restaurant 22 Bleecker in Manhattan - geradlinig und mit großem Engagement. Dadurch beeindruckt sie ihre Mitmenschen, die sich von ihr aber auch oft vor den Kopf gestoßen fühlen. Mit atemberaubender Präzision rackert sie sich durch jede hektische Schicht, koordiniert Hunderte von Bestellungen, rührt köstliche Saucen an, würzt und gart jedes Gericht bis zur absoluten Perfektion.
Weil sie sich hinter den Kulissen am wohlsten fühlt, verlässt Kate den Schutz ihrer Küche nur, um Komplimente für ihre kulinarischen Großtaten entgegenzunehmen - oder sich mit einem Gast anzulegen, der ihre Kochkunst infrage stellt. Nach der Arbeit fällt sie meist vor Mitternacht ins Bett, weil sie schon vor Sonnenaufgang wieder auf den Beinen ist, um den Konkurrenten auf dem Fischmarkt die frischeste Ware wegzuschnappen.

Als der ebenso freche wie gut gelaunte und äußerste lockere Nick Palmer (Aaron Eckhart) als neuer Koch zu Kates Team stößt, wird ihr Perfektionismus auf eine harte Probe gestellt. Denn Nick ist selbst ein aufstrebender Star der Gastronomie, der bei der Arbeit Operarien hört und die Kollegen gern zum Lachen bringt. Weil er weder das Leben noch das Kochen allzu ernst nimmt, muss er notwendigerweise mit der so völlig anders gelagerten Kate kollidieren - wie Gabeln, die klirrend auf einer Arbeitsplatte aus Granit landen... und dennoch knistert es spürbar zwischen den beiden.

Vielleicht könnte Kate mit den Turbulenzen in der Küche besser umgehen, wenn nicht auch ihr Privatleben seit kurzem auf dem Kopf stehen würde, denn ihre 9jährige Nichte Zoe (Abigail Breslin) ist ganz unerwartet bei ihr eingezogen. Das aufgeweckte und sensible Mädchen zieht Fischstäbchen jeder Gänseleberpastete vor und passt so gar nicht in Kates geregelten Tagesablauf - aber dennoch ist Kate wild entschlossen, Zoe alles zu bieten, was ein behütetes Kind braucht. Allerdings hat Kate keine Ahnung, wie sie das bewerkstelligen soll.
Im Lauf der Zeit fragt sie sich, worüber sie sich mehr ärgern soll: Einerseits nimmt Nick mit seinem unbestreitbaren Talent die Restaurantinhaberin Paula (Patricia Clarkson) ebenso für sich ein, wie die sehr anspruchsvollen Gäste, andererseits ist auch die schüchterne Zoe von seinem gewinnenden Charme derart begeistert, dass sie sich ihm viel eher anvertrauen mag, als ihrer Tante...

Bildergalerie zum Film

Catherine Zeta-Jones und Bob BalabanCatherine Zeta-JonesAbigail Breslin und Catherine Zeta-JonesAaron Eckhart und Catherine Zeta-JonesAaron Eckhart, Abigail Breslin und Catherine Zeta-Jones

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2007
Genre: Komödie
Länge: 104 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 13.09.2007
Regie: Scott Hicks
Links: www.rezeptzumverlieben.de/
Darsteller: Ramon Fernandez, Patricia Clarkson, Eric Silver
Verleih: Warner Bros.

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen








Reklame