Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Love Vegas

Love Vegas (2008)

What Happens in Vegas...

Komödie: Jack (ASHTON KUTCHER) und Joy McNally (CAMERON DIAZ) verbringen einen Wochenend-Urlaub in Las Vegas. Auf eine Nacht mit reichlich Alkohol und Spaß folgt ein bitteres Erwachen mit Hochzeitslizenz und Millionengewinn. Aber wem gehört das Geld?User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 41 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der charismatische Party-Löwe Jack Fuller (ASHTON KUTCHER) und die zugeknöpfte Joy McNally (CAMERON DIAZ), zwei New Yorker verbringen einen Wochenend-Urlaub in Las Vegas. Ein bisschen Alkohol, ein wenig Spaß – kein Problem. Oder doch? Denn da ist ja auch noch die Hochzeitslizenz, ausgestellt auf ihre beiden Namen. Ein Riesenfehler, den sie am Abend vorher doch noch so leichten Herzens begangen haben...
Aber damit nicht genug. Nicht nur, dass die beiden den Bund fürs Leben geschlossen haben, sie haben später am Abend auch noch drei Millionen Dollar am Einarmigen Banditen gewonnen. Genaugenommen hat Jack gewonnen – mit Joys 25 Cents. An der Maschine, an der sie bereits gespielt hatte. Oder war’s anders herum? Also, wem gehört die Kohle nun?
Das soll nun in Manhattan entschieden werden, von Richter Whopper (DENNIS MILLER) – weil die beiden verheirateten Streithähne sich wegen des Geldes einfach nicht einigen können. „Sechs Monate Ehe“ lautet das Urteil, da kann Steve „Hater“ Hader (ROB CORDDRY), Jacks bester Freund und Rechtsbeistand, noch so vehement Widerspruch einlegen. Whopper verbietet die Annullierung der Ehe, „friert“ das Geld auf einem Konto ein und zwingt das verantwortungslose, alkoholselige Paar so, ihre „Ehe“ noch einmal zu überprüfen – zusammen wohnen und wöchentliche Eheberatung inklusive! Richter Whopper ist nämlich ein Mann alter Schule und er ist sich sicher, dass die jungen Leute von heute nichts mehr hassen als etwas wirklich auszuprobieren. Außerdem ist er der Überzeugung, dass bei einem Prozess ohnehin nur die Anwälte von den Dollarmillionen profitieren würde. Und so erklärt der Richter die beiden Streithähne auch noch ganz offiziell zu Mann und Frau. Punkt. „Na gut“, denken sich Jack und Joy. „Kann doch nicht so schwer sein, den guten Ehepartner zu geben“. Und schon sind sie mitten drin in einem wüsten, aufreibenden Gefecht, das mit harten Bandgagen geführt wird. Möge die „bessere“ Ehehälfte gewinnen...

Bildergalerie zum Film

Jack (Ashton Kutcher) und Joy (Cameron Diaz) in 'Love...egas'Love VegasCameron DiazJack (Ashton Kutcher) und Joy (Cameron Diaz) in 'Love...egas'Jack (Ashton Kutcher) und Joy (Cameron Diaz) in 'Love...egas'Cameron Diaz in 'Love Vegas'

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2008
Genre: Komödie
Länge: 95 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 08.05.2008
Regie: Tom Vaughan
Darsteller: Ben Best, Cameron Diaz, Maddie Corman
Verleih: 20th Century Fox

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.