Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Verschwörung der Herzen
Verschwörung der Herzen
© Copyright Aktion Mensch, 2005

Verschwörung der Herzen (2006)

Kabal i hjerter

Teil des Festivals "ueber morgen": Kåre Morten und Per, zwei Freunde mit Down-Syndrom, führen im norwegischen Bergen ein ganz normales Leben, bis Kåre Morten sich in Maybritt verliebt. Zwischen Herzklopfen, Liebesbriefen und einer skeptischen Mutter lernt er, mit seinen Gefühlen umzugehen und vor Problemen nicht wegzulaufenUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Kåre Morten und Per, zwei Freunde in den besten Jahren mit Down-Syndrom, führen im
norwegischen Bergen ein ganz normales Leben. Sie arbeiten in derselben Firma und teilen ihren Enthusiasmus für Pizza, Pediküre und den örtlichen Fußballverein.
Als Kåre Morten eines Tages Maybritt kennen lernt und sich in sie verliebt, wird die Männerfreundschaft auf die Probe gestellt. Zwischen Herzklopfen, Liebesbriefen und einer skeptischen Mutter lernt Kåre Morten, mit seinen Gefühlen umzugehen und vor Problemen nicht wegzulaufen.
"Verschwörung der Herzen" erzählt eine anrührende Geschichte von Menschen mit Down-Syndrom, die sich ebenso entschlossen durchs Leben schlagen wie alle anderen, und macht eine unspektakuläre, ganz konkrete Utopie erlebbar: ein selbstbestimmtes Leben inmitten der norwegischen Gesellschaft.

Bildergalerie zum Film

Verschwörung der HerzenVerschwörung der Herzen

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Norwegen
Jahr: 2006
Genre: Dokumentation
Länge: 60 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 01.11.2007
Regie: Øyvind Sandberg
Verleih: Bfilm Verleih – EYZ Media




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.