Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Geliebte Clara

Geliebte Clara (2008)

Clara

Deutsches Historien-Drama mit Martina Gedeck als große Pianistin Clara Schumann, die sich zwischen ihrem Mann Robert Schumann und ihrem Verehrer Johannes Brahms entscheiden mussUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.9 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 8 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Für Johannes Brahms und Robert Schumann war sie der Mittelpunkt der Welt: Clara Schumann. Im Jahr 1850 ist die berühmte Pianistin und Komponistin Clara Schumann (Martina Gedeck) mit ihrem Mann Robert Schumann (Pascal Greggory) und ihren Kindern auf dem Weg nach Düsseldorf. Nach vielen anstrengenden Jahren auf Tournee will Robert dort eine feste Stelle als städtischer Musikdirektor antreten. Doch nach ihrem letzten Konzert in Hamburg lernt Clara den 14 Jahre jüngeren Johannes Brahms (Malik Zidi) kennen, dessen Talent auch ihren Mann begeistert. Aber Brahms ist nicht nur Claras Virtuosität am Klavier verfallen...

Bildergalerie zum Film

Clara Schumann (Martina Gedeck)Clara Schumann (Martina Gedeck) vertritt ihren Mann...ProbeClara Schumann (Martina Gedeck) und Johannes Brahms...Zidi)Clara (Martina Gedeck) und Robert Schumann (Pascal...ldorfClara (Martina Gedeck) mit ihrem Mann Robert Schumann...gory)Regisseurin Helma Sanders-Brahms mit ihrem Team

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, Deutschland, Ungarn
Jahr: 2008
Genre: Drama
Länge: 107 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 04.12.2008
Regie: Helma Sanders-Brahms
Darsteller: Pascal Greggory, Malik Zidi, Martina Gedeck
Verleih: Kinowelt

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.