Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Rampage

Rampage (2009)

Actionthriller von Uwe Boll: Bill Williamson hat die Schnauze gestrichen voll. Mit selbstgebastelter Rüstung, bis an die Zähne bewaffnet, begibt er sich scheinbar grundlos auf einen Amoklauf quer durch eine KleinstadtUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.9 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 9 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Globale Erwärmung, Welthunger, Überbevölkerung und maßloser Konsum: Bill Williamson (Brendan Fletcher, "Alone In The Dark", "88 Minutes") hat die Schnauze voll. Er ist genervt von seinem aussichtslosen Job, seinen unerträglichen Mitmenschen und der Welt im Allgemeinen. Doch er hat einen unglaublichen Plan, der ein besonders blutiges Zeichen setzen und ihm ein besseres Leben liefern soll. Mit einer selbst konstruierten Kevlar-Rüstung und bis an die Zähne bewaffnet, startet er eine Tötungsorgie und nimmt scheinbar grundlos eine gesamte Kleinstadt auseinander...

Bildergalerie zum Film

Rampage - PosterRampageRampageRampageRampageRampage

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Kanada
Jahr: 2009
Genre: Action, Thriller
Länge: 85 Minuten
FSK: 18
Kinostart: 29.04.2010
Regie: Uwe Boll
Darsteller: Brendan Fletcher, Shaun Sipos, Michael Paré
Verleih: Splendid Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.