Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder
'Veronika beschliesst zu sterben'
'Veronika beschliesst zu sterben'
© capelight pictures
Zum Video: Veronika beschließt zu sterben

Veronika beschließt zu sterben (2008)

Veronika Decides to Die

US-Drama: New York. Veronika ist jung, hübsch und erfolgreich. Dennoch ist sie von ihrem Leben gelangweilt und beschließt, ihrem Dasein ein Ende zu bereitenUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.9 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 12 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Veronika hat offenbar alles, was man sich nur wünschen kann: Sie ist wunderschön, gebildet, erfolgreich im Beruf und lebt in einem schicken Appartement in New York City. Doch ihr Leben ist so kühl, elegant und leer, wie ihre teure Wohnung.

Veronika beschließt ihrem leidenschaftslosen Dasein ein Ende zu bereiten. Doch eine Überdosis Schlaftabletten befördert sie nicht wie erhofft in den Tod, sondern in eine psychiatrische Anstalt. Als sie dort erwacht, eröffnen ihr die Ärzte, dass sie durch die Tabletten einen Herzschaden erlitten hat und nur noch wenige Tage leben wird. Nun muss Veronika sich damit abfinden, den Zeitpunkt ihres Todes nicht mehr selbst wählen zu können. Bald schon merkt sie, dass in der Anstalt ‐ diesem Kuckucksnest voll überschäumender, fantasievoller Figuren ‐ die verschlossen‐mürrischen Pflegerinnen die eigentlichen Verrückten sind. Veronika beginnt für ihr Leben und ihre Zukunft zu kämpfen und erlebt ganz plötzlich eine unerwartete Liebe. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt …

Bildergalerie zum Film

'Veronika beschliesst zu sterben''Veronika beschliesst zu sterben''Veronika beschliesst zu sterben''Veronika beschliesst zu sterben''Veronika beschliesst zu sterben''Veronika beschliesst zu sterben'

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2008
Genre: Drama
Länge: 103 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 30.09.2010
Regie: Emily Young
Darsteller: Holter Graham, David Thewlis, Matthew Cowles
Verleih: Capelight Pictures

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen








Reklame