Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Zwerge sprengen

Zwerge sprengen (2009)

Am letzten Septembersonntag treffen sich die Zwillinge Hannes und Thomas Schöni bei ihren Eltern in Rüegsau im unteren Emmental um gemeinsam Zwerge zu sprengen; um dabei gute Vorsätze zu fassen, die Familienrituale und harmonisches Beisammensein zu pflegen.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Das ist auch in diesem Herbst nicht anders. Anders hingegen ist, dass Hannes eine Fremde mitgebracht hat, die die Eintracht zu stören droht. Auch sonst scheint es bei einigen Mitgliedern der Familie unter der Oberfläche zu brodeln. Besonders bei den beiden Brüdern. Während der eine von seiner Lebenspartnerin rausgeschmissen worden ist und in Geldnöten steckt, steuert der andere auf eine Ehe- und Midlifekrise zu.
Erst nachdem die Fremde das Fest erzürnt verlässt, schmieden die Brüder wieder gemeinsame Pläne und wollen wie früher zusammenhalten. Thomas willigt ein, seinem Bruder mindestens hunderttausend Franken vorzustrecken. Damit will sich Hannes nicht nur aus der eigenen Not befreien, damit soll, so sein Plan, auch einer gemeinsamen alten Freundin geholfen werden.
Das erweist sich aber als gar nicht so einfach, führt zu ungeplanten Konflikten, ungewollten Disharmonien und schliesslich zu mehr als einem unschönen Abgang. Auch, aber nicht nur, wegen der alten Liebe der Zwillingsbrüder.
Es kommt so, wie es in der Familie Schöni immer wieder kommt und kommen muss. Ein Jahr später treffen sich Hannes und Thomas bei ihren Eltern im alten Pfarrhausgarten um gemeinsam Zwerge zu sprengen.

Bildergalerie zum Film

Zwerge sprengenZwerge sprengenZwerge sprengen

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Schweiz
Jahr: 2009
Genre: Komödie
Länge: 125 Minuten
Kinostart: Unbekannt
Darsteller: Sara Capretti, Michael Neuenschwander, Urs Bihler
Verleih: Filmcoopi

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.