VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder
Zum Video: Das bessere Leben

Das bessere Leben (2010)

Elles

Drama mit Juliette Binoche: Journalistin Anna schreibt an einem Artikel über Studentinnen, die ihren Lebensunterhalt mit Prostitution bestreiten. Bei ihren Recherchen stößt sie auf zwei Studentinnen, die so gar nicht dem entsprechen, was Anna erwartet hatte...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Pariser Journalistin Anne schreibt eine Reportage über Studentinnen, die ihr Studium als Escorts finanzieren. Bei ihrer Rechereche stößt sie auf Alicja (Joanna Kulig) und Charlotte (Anaïs Demoustier), die so gar nicht dem entsprechen, was Anne sich vorgestellt hatte. Weder Verzeiflung noch Elend treibt die beiden in die Prostitution, sondern Ehrgeiz und der Willen, ihrem bisherigen Leben zu entfliehen.
Anne ist zwar alt genug, die Mutter der beiden Studentinnen zu sein, und sie hat alles, was die zwei sich wünschen - nichtsdestotrotz wird ihr eigenes Leben durch die Begegnung mit den beiden gehörig durcheinander geworfen. Durch die neu gewönnenen Perspektive beginnt Anne, ihr ganzes bisheriges Leben, ihre Beziehung zu ihrem Mann, ihrer Familie und sich selst in Frage zu stellen. Wie lange kann sie diese Art von Leben noch aufrecht erhalten? Und will sie das überhaupt noch?

Bildergalerie zum Film

Das bessere LebenDas bessere LebenDas bessere LebenDas bessere LebenDas bessere LebenDas bessere Leben

FilmkritikKritik anzeigen

Die Journalistin Anna (Juliette Binoche) arbeitet an einem Artikel über Studentinnen, die sich als Prostituierte ihr Geld verdienen. Deshalb trifft sie sich mit Charlotte (Anaïs Demoustier) und Alicja (Joanna Kulig). Charlotte ist in einfachen Verhältnissen aufgewachsen und hasst den Geruch in den Sozialbauten. Sie will nicht mehr arm sein, sondern sich ein gutes Leben leisten können. Alicja [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, Polen, Deutschland
Jahr: 2010
Genre: Drama
Länge: 96 Minuten
Kinostart: 29.03.2012
Regie: Malgorzata Szumowska
Darsteller: Juliette Binoche, Krystyna Janda, Louis-Do de Lencquesaing

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen








Reklame