VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Meine Freiheit, Deine Freiheit
Meine Freiheit, Deine Freiheit
© Salzgeber & Co

Zum Video: Meine Freiheit, Deine Freiheit

Meine Freiheit, Deine Freiheit (2011)

Doku über die JVA Lichtenberg, die Verurteilten und die VollstreckerUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.7 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 7 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Kübra, die einzige weibliche Intensivstraftäterin Berlins, steht kurz vor ihrer Entlassung aus der JVA für Frauen in Berlin-Lichtenberg – nach insgesamt vier Jahren und zehn Monaten Haft. Salema hat ihre Eltern im äthiopischen Bürgerkrieg verloren und ist in Deutschland nie richtig angekommen. Sie ist, seit sie siebzehn ist, immer wieder im Gefängnis gewesen – nun soll sie sich draußen einen Platz im betreuten Wohnheim suchen.
Matthias Blümel, Leiter der JVA für Frauen, mag das Wort "Anstalt" nicht und würde den Knast am liebsten mal für ein paar Tage zu machen.
Diana Näcke hat drei Jahre mit gefangenen Frauen gedreht und Kübras und Salemas schwierigen Weg in die Freiheit begleitet.

Bildergalerie zum Film

Meine Freiheit, Deine FreiheitMeine Freiheit, Deine FreiheitMeine Freiheit, Deine FreiheitMeine Freiheit, Deine FreiheitMeine Freiheit, Deine FreiheitMeine Freiheit, Deine Freiheit

FilmkritikKritik anzeigen

"Ich wollte niemals anständig sein", bekennt die 22-jährige Kübra zu Beginn des Films "Meine Freiheit, Deine Freiheit" von Diane Näcke. Schon als Kind wollte sie beim Räuber und Gendarm spielen nur der Räuber sein, als Jugendliche hat sie dann Überfälle begangen und ist mit 14 Jahren das erste Mal ins Gefängnis gekommen. Es folgten weitere Haftstrafen, bei einer hat sie im Gefängnis mit anderen [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2011
Genre: Dokumentation
Länge: 84 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 31.05.2012
Regie: Diana Naecke
Darsteller: Matthias Blümel, Kübra Baytok, Salema Wad'deres
Verleih: Salzgeber & Co

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.