Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Geschenkt ist noch zu teuer
Geschenkt ist noch zu teuer
© Universal Pictures

Geschenkt ist noch zu teuer (1986)

The Money Pit

Komödie über Walter (Toma Hanks) und Anna (Shelley Long) und der Suche nach einem eigenen Haus.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Es scheint sie wirklich zu geben, die geborenen Pechvögel. Walter und seine Freundin Anna sind auf der Suche nach einem passenden Domizil, denn sie wollen heiraten. Eines Tages bekommt Walter ein sehr günstiges Angebot, das alle Erwartungen übertrifft. Denn vor ihnen steht ein phantastisches altes Haus in einer wunderschönen Waldstraße, das sie sehr günstig bekommen können. So zögern sie nicht lange und greifen zu. Doch was wie ein Traum aussah, entpuppt sich schnell als eine Bruchbude, an der so ziemlich alles morsch ist. Die Haustür fällt aus dem Rahmen, das Treppengeländer stürzt ein und die Wasserleitung ist verrostet. Doch das verliebte Pärchen ist wild entschlossen, sich nicht entmutigen zu lassen und meistert mit ungeheurem Humor das Chaos, das täglich schlimmer wird ...

Bildergalerie zum Film

Geschenkt ist noch zu teuer

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1986
Genre: Komödie
Länge: 87 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 03.07.1986
Regie: Richard Benjamin
Darsteller: Douglass Watson, Mike Starr, Lucille Dobrin
Verleih: Universal Pictures International

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Russell Brand in 'Männertrip'
News
Katy Perry & Russell Brand
Remake des Films 'Geschenkt ist noch zu teuer'?





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.