Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
ueber Mut - Festivalplakat
ueber Mut - Festivalplakat
© Aktion Mensch

Zum Video: Rainbow Warriors

Rainbow Warriors (2009)

The Rainbow Warriors of Waiheke Island

Niederländische Doku über das legendäre, von 1978 bis Mitte der 80er Jahre eingesetzte Greenpeace Schiff "Rainbow Warrior" und dessen Crew von UmweltaktivistenUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die „Rainbow Warrior“ nimmt 1978 Kurs auf Island. Es ist die erste von vielen Missionen,
bei denen die junge Crew ihr Leben riskieren wird. Bis Mitte der Achtzigerjahre ist das legendäre Schiff von Greenpeace im Einsatz. Die Mannschaft durchkreuzt die Schussbahn von Walfängern, legt sich mit Atommüllfrachtern an und demonstriert am Mururoa-Atoll gegen Nukleartests. Für ihre Verwegenheit werden die Aktivisten gefeiert wie Rockstars. Und heute? In der Dokumentation blicken die Öko-Idole zurück, stolz und selbstkritisch. Das tragische Ende der „Rainbow Warrior“ lässt sie noch immer nicht los.

Bildergalerie zum Film

Rainbow WarriorsRainbow WarriorsRainbow WarriorsRainbow Warriors

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Niederlande
Jahr: 2009
Genre: Dokumentation
Länge: 89 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 04.11.2010
Regie: Suzanne Raes
Verleih: Bfilm Verleih – EYZ Media

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.