Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Blendende Weihnachten
Blendende Weihnachten
© Kinowelt Filmverleih GmbH

Zum Video: Blendende Weihnachten

Blendende Weihnachten (2006)

Deck the Halls

Fröhliche Weihnachten: Wenn Danny DeVito und Matthew Broderick ihren leidenschaftlichen Konkurrenzkampf zwischen Lichterketten, Lametta und Keksdosen austragen, bleibt kein Auge trocken!User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Wenn man in dem beschaulichen Provinznest Cloverdale in New England von „Mr. Christmas“ spricht, kann nur Doktor Steve Finch gemeint sein. Seit Jahren zieht der Familienvater im letzten Monat des Jahres ein straffes Weihnachtsprogramm durch: basteln, singen, backen, Schlittenfahrten. Steve hat nicht nur das am schönsten geschmückte Haus, er ist auch hoch geschätzter Experte für alle Fragen rund um das Fest der Liebe. Doch eines Tages zieht der frustrierte Buddy Hall ins Nachbarhaus ein, der sich in den Kopf gesetzt hat, „Mr. Christmas“ vom Thron zu stoßen. Er will sein Haus mit so vielen Lichterketten schmücken, dass man es vom Weltall aus sehen kann. Doch Steve gibt sich nicht kampflos geschlagen und rüstet ebenfalls auf ...

Bildergalerie zum Film

Blendende WeihnachtenBlendende WeihnachtenBlendende WeihnachtenBlendende WeihnachtenBlendende WeihnachtenBlendende Weihnachten

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2006
Genre: Komödie
Länge: 89 Minuten
FSK: 0
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Verleih: Kinowelt

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.