VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder
Zum Video: Dredd (3D)

Dredd (3D) (2012)

Dredd

3D SciFi-Action: Die Bewohner der gigantischen wie gewaltätigen Mega City One erleben die Realität wegen einer Art Drogenseuche nur in extremer Zeitlupe. Einzig die "Jugges haben die Macht für Recht und Ordnung zu sorgen. Dredd, der oberste Judge, möchte die Stadt von der Seuche befreien und zieht in einen blutigen Kampf gegen die eiskalte Drogenbaronin Ma-Ma...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Mega City One – eine gigantische Metropole voller Gewalt, Chaos und Verbrechen inmitten des düsteren und zerfallenen Amerikas. Die Bewohner leiden: Eine Art Drogenseuche sucht sie heim, die sie die Realität in extremer Zeitlupe erleben lässt. Einzig und allein die "Judges" können gegen die Verbrechen in ihrer Stadt ankämpfen, nur sie haben die Macht als Richter und Vollstrecker für Recht und Ordnung zu sorgen. Dredd (Karl Urban), als oberster "Judge" gefürchtet, will die Stadt von dieser Plage befreien. Zusammen mit seiner neuen Rekrutin, Cassandra Anderson (Olivia Thirlby), nimmt er den Kampf gegen Ma-Ma (Lena Headey) auf, eine Drogenbaronin, die eiskalt über den größten Slum der Stadt herrscht. Als Dredd und Anderson einen Handlanger aus ihrem skrupellosen Clan zu fassen kriegen, entfacht Ma-Ma einen erbitterten Krieg, in dem sie vor nicht zurückschreckt, um ihr Imperium zu schützen. Die Zahl der Todesopfer steigt und auch Dredd und Anderson müssen in diesem erbarmungslosen Kampf an ihr Äußerstes gehen, um am Leben zu bleiben…

Bildergalerie zum Film

DreddDredd 3DDredd 3D - Mega City One eine gigantische Metropole voller ...Dredd 3D - Drogenbaronin Ma-Ma (Lena Headey) beherrscht ...Dredd 3D - Dredds neue Rekrutin Cassandra Anderson (Olivia ...Dredd 3D - Der erbarmungslose Kampf um Mega City One ...

FilmkritikKritik anzeigen

Und wieder einmal werden wir mit einer Comic-Verfilmung beglückt, diesmal mit „Dredd 3D“. Nach dem enttäuschenden Versuch Danny Cannons aus dem Jahr 1995 nimmt sich nun Pete Travis des Stoffes der "2000 AD" Comics an.

Fans der Comics dürften allerdings enttäuscht sein, da von der Handlung nahezu nichts übrig geblieben ist. Es wird weder auf die vorherrschende Welt der Mega-Cities [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Großbritannien
Jahr: 2012
Genre: Action, Science Fiction, 3D
Länge: 96 Minuten
FSK: 18
Kinostart: 15.11.2012
Regie: Pete Travis
Links: www.dredd-film.de/
Darsteller: Martin Kintu, Lena Headey, Deobia Oparei

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen








Reklame