Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Todespolka

Todespolka (2010)

Österreichisches Drama: Dr. Sieglinde Führer, populistische Politikerin vom äußersten rechten Rand, wurde zu Österreichs ersten Bundeskanzlerin gewählt. Unter ihrer Führung tritt Östereich aus der EU aus und der wird Schilling wird wieder eingeführt. Hass, Intoleranz und Gewalt breiten sich aus - und für "Abweichler" brechen harten Zeiten an...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Österreich hat endlich eine Bundeskanzlerin - und was für eine! Dr. Sieglinde Führer regiert mit eiserner Hand. Ein halbes Jahr nach der 'freundlichen Übernahme' durch die Bürgerpartei: Austritt aus der EU. ‚Law and Order‘ regiert das Land. Die beim Volk beliebte populistische Frau Bundeskanzler Dr. Sieglinde Führer sät Hass, Intoleranz und Gewalt. Nicht nur für ‚Abweichler‘ brechen schwere Zeiten an. Zur Sonnenwende, während im Fernsehen unter Sieglindes Beisein die große Polka-Show läuft, geht die Saat auf. Inmitten von Vorurteilen, Brutalität und Spießbürgertum sind zwei junge Medizinstudenten, ein geistig Behinderter und eine Prostituierte die letzten ‚Anständigen‘.

Bildergalerie zum Film

TodespolkaTodespolkaTodespolkaTodespolka

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Österreich
Jahr: 2010
Genre: Drama
Länge: 83 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 19.05.2011
Regie: Michael Pfeifenberger
Darsteller: Eduard Wildner, Sarah Timpe, Silvia Fenz
Verleih: missingFilms

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.