Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Ritterfürst Jaroslaw

Ritterfürst Jaroslaw (2010)

Yaroslav. Tysyachu let nazad

Kann Jaroslaw den Clan der Bären vor der Vernichtung bewahren und den Krieg verhindern?User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Im Jahr 1010 wird der junge Ritterfürst Jaroslaw von seinem Vater nach Rostov geschickt. Hier im Nordosten des Reiches werden die Stämme immer wieder von Barbaren-Horden angegriffen, ausgeraubt und als Sklaven verschleppt. Jaroslaw stellt sich dem Kampf zusammen mit seinen Rittern und den Wikinger-Söldnertruppen unter der Führung des Kriegers Harald. Zur Befriedung der Gebiete entwickelt der Fürst einen verwegenen Plan: An der Wolga soll eine Festung gebaut werden. Dafür braucht er die Hilfe des Clans der Bären und der schönen heidnischen Prinzessin Raida. Doch Jaroslaw wird gefangen genommen, es droht ein Krieg. Die Verhandlungen werden durch Verräter in den eigenen Reihen sabotiert.

Bildergalerie zum Film

Ritterfürst JaroslawRitterfürst JaroslawRitterfürst JaroslawRitterfürst JaroslawRitterfürst JaroslawRitterfürst Jaroslaw

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Russland
Jahr: 2010
Genre: Action
Länge: 100 Minuten
FSK: 16
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Dmitri Korobkin
Darsteller: Aleksandr Ivashkevich, Viktor Verzhbitskiy, Aleksey Kravchenko
Verleih: Ascot

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.