Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Der Wille der Sterne
Der Wille der Sterne
© Ascot Elite Home Entertainment GmbH

Der Wille der Sterne (2011)

Italien 1327: Der Universalgelehrte Cecco d'Ascoli soll öffentlich mit seinen Schriften verbrannt werden.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der aufgeschlossene Naturwissenschaftler und Astrologe Cecco d'Ascoli wird zum Berater des Herzogs von Florenz ernannt. Eine Entscheidung, die bei den bisherigen Günstlingen des Hofes Neid und Hass hervorruft. Da man dem begnadeten Wissenschaftler aber auf seinen Fachgebieten kaum Paroli bieten kann, werden unter Mitwirkung eifriger Inquisitionswächter und ihrer willigen Vollstrecker, die mögliche Blasphemie seiner Lehren und privaten Vergehen zur Diskreditierung und Verurteilung Ceccos bemüht. Während der Gelehrte mitsamt seinen Schriften öffentlich verbrannt werden soll, versucht sein junger Freund Paolo wenigstens Cecco's Hauptwerk für die Nachwelt zu retten.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Italien, Österreich
Jahr: 2011
Genre: Drama
Länge: 90 Minuten
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Piero Maria Benfatti
Darsteller: Tobias Moretti




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.