Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Die zwei Leben der Veronika
Die zwei Leben der Veronika
© absolut MEDIEN

Zum Video: Die zwei Leben der Veronika

Die zwei Leben der Veronika (1991)

La double vie de Véronique

Kieślowskis Botschaft: Jeder von uns auf diesem Planeten besitzt einen unbekannten Doppelgänger, der dem eigenen Leben Intensität, Tiefe und Geheimnis verleiht.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Auf einem Platz in Warschau kreuzen sich ihre Wege einen winzigen Augenblick: die polnische Sängerin Weronika und die französische Musiklehrerin Veronika (beide gespielt von Irène Jacob). Sie kennen sich nicht, aber sie sind am selben Tag geboren und gleichen sich wie Zwillinge. Und ihr Schicksal scheint auf geheimnisvolle Weise verknüpft. Als die polnische Weronika während ihres ersten großen Konzertes tot zusammenbricht, bleibt das Leben der französischen Veronika davon nicht unberührt; sie ahnt einen Verlust, von dem sie nichts wusste. Und spürt einen Aufbruch, dessen Ende unabsehbar ist…

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 1991
Genre: Drama
Regie: Krzysztof Kieslowski
Darsteller: Irene Jacob, Alain Frérot, Lorraine Evanoff
Verleih: absolut MEDIEN

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.