Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Vielleicht in einem anderen Leben
Vielleicht in einem anderen Leben
© FILMLADEN GmbH

Zum Video: Vielleicht in einem anderen Leben

Vielleicht in einem anderen Leben (2010)

Deutsch-Österreichisch-Ungarisches Kriegsdrama: Eine Gruppe ungarischer Juden landet während eines Todesmarschs kurz vor Kriegsende am Rande eines kleinen Dorfes. Während sie auf den Weitermarsch warten, studieren sie die Operette "Wiener Blut" ein, um mit der Aufführung die Bauern dazu zu bringen, ihnen etwas zu essen zu geben...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


April 1945: In den letzten Tagen des Krieges lagert eine Gruppe von zwanzig ungarischen Juden auf ihrem Todesmarsch Richtung KZ Mauthausen in einem Heustadel am Rande eines kleinen Dorfes. Der Weitermarsch verzögert sich, da die Befehlskette der SS reißt. In dieser Situation entwickelt der Häftling Lou Gandolf, ein Opernsänger aus Budapest, die absurde Idee, mit seinen LeidensgenossInnen die Operette "Wiener Blut" einzustudieren. Er will das Mitgefühl der Bäuerin Traudl Fasching rühren – für einen Topf Erdäpfelsuppe und ein Stück Brot. Für das Ehepaar Fasching wird die Begegnung mit den Fremden zu einer Chance für ihre zerrüttete Ehe.

Bildergalerie zum Film

Vielleicht in einem anderen Leben - Péter VéghVielleicht in einem anderen Leben - Franziska Singer...raussVielleicht in einem anderen Leben - Johannes Krisch,...raussVielleicht in einem anderen Leben - Johannes Krisch,...raussVielleicht in einem anderen Leben - Thomas FränzelVielleicht in einem anderen Leben - Péter Végh und...Tóth

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Österreich, Ungarn, Deutschland
Jahr: 2010
Genre: Drama
Länge: 96 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 21.06.2012
Regie: Elisabeth Scharang
Darsteller: Orsolya Tóth, Ursula Strauss, Johannes Krisch
Verleih: Eclipse Film GmbH

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.