VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder
Zum Video: Kill Me Please

Kill Me Please (2010)

Französisch-Belgische Komödie: Ein Arzt empfängt in seiner Privatklinik wohlhabende Patienten, die sterben wollen und erfüllt ihnen diesen Wunsch - vorausgesetzt, er kann ihre Motive nachvollziehen...User-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.5 / 5

Dr. Kruger betreibt, abgelegen im Wald, eine exklusive Privatklinik für sterbewillige wohlhabende Patienten. Egal ob todkrank, lebensmüde oder total verrückt - Dr. Kruger hört sich die Geschichten der Patienten an, befragt sie nach ihren Motiven für den Todeswunsch und entscheidet dann, ob er ihnen, gemeinsam mit seinen Helfern, zu einem schönen, schmerzfreien, bis ins letzte durchorganisierten Selbstmord verhilft - oder sie weiterleben müssen wie jeder andere auch.
Die suizidale Patientengemeinschaft wird allerdings schwer erschüttert, als plötzlich ein eiskalter Mörder die Klinik heimsucht und die potentiellen Selbstmörder ohne viel Schnickschnack und Erfüllung ihres letzten Wunsches einfach um die Ecke bringt. Verwirrung bricht aus: Wer hat es auf die Sterbewilligen abgesehen? Die Klinik? Ein Patient? Oder vielleicht Bewohner des nahegelegenen Dorfes, die nicht wirklich begeistert von der Klinik für Euthanasie in ihrer Nachbarschaft sind?

Bildergalerie

Kill Me PleaseKill Me PleaseKill Me PleaseKill Me PleaseKill Me PleaseKill Me Please

KritikKritik anzeigen

Es ist das Paradies für Selbstmörder. An einem abgeschiedenen Ort leitet Dr. Kruger (Aurélien Recoing) eine Klinik für Menschen, die sterben wollen. Äußerlich erinnert das Gebäude eher an ein Hotel, auch bei den Patienten handelt es sich nicht ausschließlich um Todkranke. Vielmehr vereint die Bewohner eine tiefe Sehnsucht nach dem Tod. Und Dr. Kruger verspricht ihnen ein ruhiges Sterben, bei dem [...mehr]

Infos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, Belgien
Jahr: 2010
Genre: Komödie
Länge: 95 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 17.05.2012
Regie: Olias Barco
Darsteller: Bruce Ellison, Zazie De Paris, Benoît Poelvoorde

VerknüpfungenAlle anzeigen








Reklame