Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Gerhard Richter - Painting
Gerhard Richter - Painting
© Piffl Medien

Zum Video: Gerhard Richter - Painting

Gerhard Richter - Painting (2011)

Deutsche Doku über einer der international bedeutendsten Künstler der Gegenwart, Gerhard Richter, der für den Film der Regisseurin Corinna Belz im Frühjahr und Sommer 2009 sein Atelier öffnete...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Seit nahezu fünf Jahrzehnten gehört Gerhard Richter zu den international bedeutendsten Künstlern. 1932 geboren, wuchs Richter in der Nähe von Dresden unter der nationalsozialistischen Herrschaft auf, lebte dann 16 Jahre im real-existierenden Sozialismus der DDR und ging 1961 wenige Monate vor dem Mauerbau in den Westen. Seine fundamentale Skepsis gegenüber allen Ideologien und Glaubenssystemen hat er sich erhalten. "Ich möchte wissen, was los ist," hat er einmal als Grund für seine Malerei genannt. Es geht Richter darum, immer wieder neue Perspektiven zu finden, das Bild von der Welt zu überprüfen, das am Ende in jedem einzelnen Gemälde aufscheint.
Der Filmemacherin Corinna Belz öffnete der medienscheue Maler sein Atelier, wo er im Sommer 2009 an einer Serie großer abstrakter Bilder arbeitete. So gewährt die Dokumentation Einblicke in die Entstehung dieser Bilder und die Arbeit des Künstlers.
Wir sehen, wie Richter malt, wie er seine Bilder betrachtet und beurteilt, wie er überlegt, abwartet, verwirft, überarbeitet, manchmal auch zerstört und neu beginnt. Darüberhinaus zeigt der Film den Künstler mit seinen Assistenten Norbert Arns und Hubert Becker bei den Vorbereitungen zu Ausstellungen in Köln, London, New York sowie in Arbeitsgesprächen mit seiner New Yorker Galeristin Marian Goodman und dem Kunsthistoriker Benjamin H.D. Buchloh.

Bildergalerie zum Film

'Gerhard Richter - Painting''Gerhard Richter - Painting''Gerhard Richter - Painting''Gerhard Richter - Painting''Gerhard Richter - Painting''Gerhard Richter - Painting'

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2011
Genre: Dokumentation
Länge: 97 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 08.09.2011
Regie: Corinna Belz
Darsteller: Ulrich Wilmes, Gerhard Richter, Sandy Nairne
Verleih: Piffl Medien

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.