Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Upside Down: The Creation Records Story

Upside Down: The Creation Records Story (2010)

Ein Portrait über die Höhenflüge und Zusammenbrüche, Triumphe und Exzesse und den Niedergang eines der wichtigsten Indielabels – Creation Records: Biff Bang Pow, My Bloody Valentine, Teenage Fanclub, Oasis. Eine Geschichte, erzählt von denen, die dabei waren: u.a. mit Alan McGee, Bobby Gillespie, Norman Blake, Noel Gallagher.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Großbritannien
Jahr: 2010
Genre: Dokumentation
Länge: 101 Minuten
Kinostart: Unbekannt
Regie: Danny O'Connor
Darsteller: Bob Mould, Irvine Welsh, Jim Reid

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.