Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Kein Pardon - Hape Kerkeling
Kein Pardon - Hape Kerkeling
© Universal Pictures International Germany

Zum Video: Kein Pardon

Kein Pardon (1993)

Der langweilige Peter Schlönzke der mit seinem Eltern ein Schnittchenlieferservice führt, träumt davon ein großer Fernsehstar zu werden. Eines Tages erhält Peter die Chance in der Show seines großen Idol Heinz Wäscher mit einzusteigen.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 1.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Peter Schlönzke lebt mit seiner energischen Mutter, der weinerlichen Oma und dem grantigen Opa irgendwo im Ruhrgebiet. Sein Vater hat frühzeitig das Weite gesucht. Den größten Teil seiner Kindheit hat Peter vor dem Fernseher verbracht. Groß geworden ist er mit der Sendung "Witzigkeit kennt keine Grenzen", dessen Moderator Heinz Wäscher fast schon ein Volksheld ist. Einmal im Jahr sucht Heinz Wäscher im Rahmen seiner Show das Talent des Jahres. Mutter Schlönzke weiß, dass Peter insgeheim von einer Karriere beim Fernsehen träumt. Kurzerhand - und ohne sein Wissen - meldet sie ihren Sohn an. Schließlich nimmt Peter - auf Drängen seiner Familie - an dem Talentwettbewerb teil, sein Auftritt wird allerdings zum Fiasko. Aus Angst vor der Blamage lässt er seine Familie in dem Glauben, der hätte den Wettbewerb gewonnen. Doch als sich die Ereignisse überschlagen, platzt Peter der Kragen...

Bildergalerie zum Film

Kein Pardon - Heinz SchenkKein Pardon - Hape KerkelingKein Pardon - Hape Kerkeling und Annett KruschkeKein Pardon - Hape KerkelingKein Pardon - Hape KerkelingKein Pardon - Hape Kerkeling

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1993
Genre: Komödie
Länge: 115 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 25.02.1993
Regie: Hape Kerkeling
Darsteller: Hape Kerkeling als Peter Schlönzke / Siegfried "Siggi" Schwäbli / Uschi Blum, Heinz Schenk als Heinz Wäscher, Elisabeth Volkmann als Hilde Schlönzke
Verleih: Universal Pictures International

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.