Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder
Weiße Weihnachten
Weiße Weihnachten
© Paramount Pictures Germany

Weiße Weihnachten (1954)

White Christmas

Bob und Bill sind seit ihrer Zeit beim Militär gute Freunde und zusammen als Entertainer tätig. Über die Weihnachtstage fahren die beiden mit ihren Freundinnen Betty und Judy in das Wintersporthotel ihres Ex-Kommandeurs. Da kein Schnee fällt, bleiben dem Hotel die Gäste aus.Ob die vier da was machen können?User-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse

Für viele Soldaten ist es nicht einfach, nach dem Zweiten Weltkrieg wieder Fuß zu fassen. Ganz anders jedoch ergeht es den beiden hochtalentierten Unterhaltungsstars Bing Crosby und Danny Kaye, die bald zu den heißesten Favoriten im Show-Business gehören. Eines Tages lernen die zwei die singenden Schwestern Rosemary Clooney und Vera Ellen kennen und fahren mit den beiden nach Vermont, um dort Weihnachten zu verbringen. Alle vier haben wahnsinnigen Spaß miteinander, doch richtig witzig wird es erst, als die Männer feststellen, daß die Herberge, in der sie wohnen, von ihrem alten Armeegeneral geführt wird, der ganz offensichtlich in finanziellen Schwierigkeiten steckt. Und was dabei herauskommt, ist der Stoff, aus dem die Träume sind...

Infos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1954
Genre: Musical
Länge: 120 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 18.12.2019
Regie: Michael Curtiz
Darsteller: Mary Wickes, Bing Crosby, Richard Shannon






Reklame