Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Der Dicke und das Warzenschwein
Der Dicke und das Warzenschwein
© 3L Filmverleih

Der Dicke und das Warzenschwein (1972)

Una ragione per vivere e una per morire

Nachdem Major Ward den Sohn von Nordstaaten-Offizier Pembroke ermordet hat, schwört Pembroke Rache...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Den Dicken plagt - wie üblich - sein Hunger. Auf seiner Suche nach Eßbarem gerät er - ohne es zu wollen - mit allerhöchsten Verordnungen in Konflikt. Man befindet sich immerhin im amerikanischen Bürgerkrieg!
Es gibt zwei Möglichkeiten für den Dicken. Entweder eine saftige Verurteilung, oder aber mit einer zusammengewürfelten Truppe von Zivilisten unter der Leitung von Major Lee das angeblich uneinnehmbare Fort Holman zu erstürmen. Der Dicke wird als Spion eingesetzt und erkundet mit pfiffigen Tricks, viel List und Humor und selbstverständlich unter ständigem Einsatz seiner Fäuste die Lage im Fort. Schließlich kommt es zu der geplanten Erstürmung. Der kommandierende feindliche Major Ward wird zur Aufgabe gezwungen.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Spanien, Frankreich
Jahr: 1972
Genre: Western
Länge: 80 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 27.12.1972
Regie: Tonino Valerii
Darsteller: Bud Spencer, Reinhard Kolldehoff, James Coburn
Verleih: 3L Filmverleih




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.