Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Das Mädchen und der Kommissar
Das Mädchen und der Kommissar
© Studiocanal

Das Mädchen und der Kommissar (1971)

Max et les ferrailleurs


Französisches Krimik-Drama: Der ehrgeizige Pariser Polizeikommisar Max will einer Bande Kleinganoven eine Falle stellen und nutzt zu diesem Zweck die Prostituierte Lily, Freundin des Anführers, aus. Schnell gewinnt er das Vertrauen der jungen Frau, die nichts von der Manipulation ahnt..
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der Pariser Kriminalkommissar Max (Michel Piccoli) benutzt eine Prostitutierte (Romy Schneider), um eine Diebesbande, die auf einem Schrottplatz arbeitet, zu einem Banküberfall zu bewegen, um sie dann überführen zu können. Dieses manipulative Spiel nimmt für den ehrgeizigen und besessenen Kommissar aber eine überraschende Wendung.

Bildergalerie zum Film

Das Mädchen und der KommissarDas Mädchen und der KommissarDas Mädchen und der KommissarDas Mädchen und der KommissarDas Mädchen und der KommissarDas Mädchen und der Kommissar

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Italien, Frankreich
Jahr: 1971
Genre: Drama, Krimi
FSK: 16
Regie: Claude Sautet
Darsteller: Michel Creton, Boby Lapointe, Romy Schneider
Verleih: Studiocanal




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.