Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Die Ökonomie des Glücks
Die Ökonomie des Glücks
© www.theeconomicsofhappiness.org

Zum Video: Die Ökonomie des Glücks

Die Ökonomie des Glücks (2011)

The Economics of Happiness

Dokumentation über die Ursachen der aktuellen Krisen von der globalen Erwärmung über das Finanzchaos bis hin zu steigender Arbeitslosigkeit und Depression.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ein zentrales Paradox bestimmt unsere Zeit: obwohl die Wirtschaft wächst arbeiten wir länger und länger und unser neuer Komfort und Luxus haben uns kein Glück gebracht. Während die sich ständig erweiternde globale Wirtschaft immensen Reichtum für einige wenige schafft, geht es der Mehrheit schlechter. Klimawandel, instabile Finanzmärkte, wachsende Ungleichheit, sinnloser Krieg, Fundamentalismus: die Menschen wissen, dass etwas grundlegend falsch ist. Weltweit kommen sie im Sinn des Widerstands und der Erneuerung zusammen. Es wächst eine Bewegung, die gerechtere und nachhaltigere Gemeinschaften wieder-erschafft und eine Wirtschaft, die auf einem neuen Paradigma basiert – eine Ökonomie des Glücks – wieder-erfindet.
Die Dokumentation zeigt eine Welt, die sich in zwei gegensätzliche Richtungen entwickelt. Einerseits werben Regierungen und Großindustrie für die Globalisierung der Wirtschaft, die auf Hightech und zunehmenden Handel basiert. Andererseits fördern Menschen weltweit Basisaktivitäten für eine ökologische und lokale Wirtschaft in einem kleineren Maßstab.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Nicaragua, USA
Jahr: 2011
Genre: Dokumentation
Länge: 67 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 01.11.2012
Regie: Helena Norberg-Hodge, John Page, Steven Gorelick
Darsteller: Bill McKibben, Khyentse Norbu, Andrew Simms
Verleih: BraveHearts International GmbH

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.